01. August 2017 Andre Hegel

Erst Polizei kürzen und jetzt wundern …

Plauen diskutiert über die Sicherheit in der Innenstadt. Ursache, Wirkung und Lösung kommen hier aber mehr als nur durcheinander. „Erst den Koch rauswerfen und dann wundern, wenn die Küche kalt bleibt! So oder so ähnlich könnte man das Verhalten der CDU beschreiben.“ betont LINKEN Stadtrat André Hegel. Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE im Stadtrat Plauen, Pressemitteilung

Keine Kommentare
11. Mai 2017

Schulschließungen nicht akzeptabel

Mit dem neuen sächsischen Schulgesetz werden wieder einmal den Stadträten und Stadträtinnen Entscheidungen aufgezwungen, die in Plauen so nicht gewollt sind. Seit Jahren werden Wege und Möglichkeiten von der Kommunalpolitik und der Verwaltung gesucht, die bestehenden Grund- und Mittelschulen zu erhalten - bisher mit Erfolg. Nun werden mit der... Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilung, DIE LINKE im Stadtrat Plauen

Keine Kommentare
06. April 2017

Die Müllpolitik verfehlt die Lebensrealität im Vogtlandkreis

Im Vogtland ist eine Debatte um den Müll entbrannt. Anlass ist, dass der Landkreis eine neue Abfallwirtschaftssatzung beschließen will. Die vogtländische LINKE im Kreistag hatte sich schon im Vorfeld um mehr Transparenz bemüht und gefordert, die Öffentlichkeit in den Prozess mit einzubeziehen. Aufgrund des öffentlichen Druckes hat die... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE. Vogtland, Pressemitteilung, DIE LINKE im Stadtrat Plauen

Keine Kommentare
25. November 2016 Maik Schwarz

Schwarz sagt: „Familienfreundlichkeit geht anders“

„Angesichts einer Kindergelderhöhung von 2 Euro ist selbst die relativ gering wirkende Erhöhung der Kita-Gebührenin Höhe von knapp 4 Euro, ein Schlag ins Gesicht der Eltern. Wenn man dann noch von CDU-Stadträtinnen im Internet lesen darf, dass den Eltern das Wert sein sollte, macht mich dieses umso fassungsloser“, meint Maik Schwarz,... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE im Stadtrat Plauen, Pressemitteilung, OV Plauen

Ein Kommentar
05. Oktober 2016

Kita Gebühren hoch, Leistungen runter?!

Wenn es nach dem Willen der Stadt Plauen geht, sollen die Elternbeiträge für Kindereinrichtungen in Plauen ab dem 01.01.2017 erneut angehoben werden. Das bedeutet eine Erhöhung um knapp 52 € für einen Krippenplatz, 46 € für einen Kindergartenplatz und ca. 17 € für den Hortplatz pro Jahr. Dass die letzte Steigerung der Gebühren noch nicht mal ein... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE. Vogtland, DIE LINKE im Stadtrat Plauen, OV Plauen, Pressemitteilung

2 Kommentare
04. September 2017

DIE LINKE Vogtland bringt Kurzwahlprogramm in Vogtländisch heraus

DIE LINKE übersetzt schon viele Jahre ihr Wahlprogramm in eine Vielzahl von Sprachen. Von Englisch über Türkisch bis hin zur russischen Ausgabe des Kurzwahlprogramms, gibt es online wie auch in gedruckter Form. Eine Ausgabe in Vogtländisch war aber im Karl-Liebknecht-Haus der in Berlin nicht zu erhalten. Daher haben sich die vogtländischen... Weiterlesen

Kategorien: Wahlen

Keine Kommentare
03. September 2017 Maik Schwarz

Schönrechnerei beenden! - Tatsächliche Arbeitslosigkeit im August 2017 im Vogtland

Maik Schwarz, Bundestagskandidat für DIE LINKE im Vogtland, sieht akuten Handlungsbedarf angesichts der Erwerbslosigkeit im Vogtlandkreis. Zu den offiziellen Zahlen von 6.313 kommen im August noch weitere, nicht gezählte Erwerbslose hinzu. Diese werden in den offiziellen Zahlen nicht erwähnt. Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE. Vogtland, Pressemitteilung

Keine Kommentare
23. August 2017 Käty Mothes

Berufsschulstandort erhalten, auch für Restaurant- und Hotelfachleute

Ich finde es absolut unverständlich wie man im Herzen einer Tourismusregion wie dem Vogtland den dazugehörigen Berufsschulzweig schließen kann. Zusätzlich wurde vor einigen Wochen erst behauptet, dass die Berufschule mit allen Ausbildungsgängen weiterhin bestehen bleibt. Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE. Vogtland, Linksfraktion Falkenstein, Pressemitteilung, Wahlen

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.